In dem internationalen Wettbewerb „Formel 1 in schools“ geht es darum, dass ein selbst konstruiertes Modellauto mit einer Gaspatrone über eine 20 Meter lange Bahn geschossen wird. Dabei ist das Ziel, eine möglichst geringe Fahrzeit zu erreichen.

Zudem müssen wir unsere Ergebnisse und das Team in einem von uns gestalteten Portfolio und einer Box präsentieren.

Der erste Wettbewerb findet am 10./11.03.2017 in Wismar statt. 

Es gibt mehrere Runden des Wettbewerbs:

Landesweit 

Deutschlandweit 

Weltweit